Blogtour zu Karriere: Superheldin

Herzlich willkommen zusammen zu unserer Blogtour zu Karriere: Superheldin von Marion G. Harmon!

In den nächsten Tagen erwarten euch einige spannende Beiträge rund um den Superheldinnen-Roman, der am 21.12. offiziell erscheint. Den genauen Verlauf der Tour könnt ihr anhand der obigen Grafik oder weiter unten unter “Die Blogtour” nachvollziehen. Der Roman wird dabei Station auf verschiedenen Blogs aus Literatur- und Rollenspielbereich machen und von verschiedenen Seiten beleuchtet werden. Dabei wird es auch ein Gewinnspiel mit einem ziemlich großartigen Hauptpreis geben, aber dazu weiter unten mehr …

Der Roman


Wer träumt nicht manchmal davon, Superkräfte zu haben?

Dies war auch Hopes Traum, bevor sie erwachsen wurde. Umso ironischer, dass sie durch den Ashland-Anschlag plötzlich Superkräfte entwickelt, gerade als sie ihr Studium an der Universität von Chicago beginnen will. Nachdem die Sentinels, Chicagos führendes Superhelden-Team, Hope den Decknamen „Astra“ verliehen und sie eingeladen haben, sich ihnen anzuschließen, stellt sich die Frage, ob sie den Mut hat, Cape und Maske zu tragen und eine Karriere als Superheldin zu beginnen. Egal, wie sie sich entscheidet: Erst einmal muss sie ihre neuen Kräfte in den Griff bekommen, denn Superkräfte bringen auch ernsthafte Nachteile mit sich. Doch wird sie im Anschluss das Leben als Sentinel wählen oder ihren ursprünglichen Lebensplan weiter verfolgen?

In einer Welt, in der Superhelden Gewerkschaften gründen, Agenten haben und die stärksten und fotogensten Individuen unter ihnen zu wortwörtlichen Superstars aufsteigen, ist der Reiz groß, ein „Cape“ zu werden. Aber der Preis dafür kann hoch sein – besonders wenn man geoutet wird und den Schutz seiner geheimen Identität verliert. Hope kann die Entscheidung aufschieben, indem sie erst einmal nur zum Sidekick des Teams wird.

Als jedoch der Teatime-Anarchist – der Superbösewicht, der für den Anschlag von Ashland verantwortlich ist – sich für sie interessiert, verkompliziert das die Sache für Hope erheblich. In ihrer Rolle als Astra scheint sie dazu bestimmt zu sein, die Welt zu retten – oder zumindest einen bedeutenden Teil davon.

Der Roman stammt aus der Feder von Marion G. Harmon, wird 368 Seiten umfassen und am 21.12. erscheinen. Für 12,95 Euro ist er ab dann überall im Buchhandel zu haben.

Der Autor hat zu seiner in den Romanen entworfenen Welt auch ein Pen & Paper-Rollenspiel entwickelt, welches in deutscher Übersetzung 2018 beim Uhrwerk Verlag erscheinen wird.

Die Blogtour

Dies sind die Stationen der Blogtour noch einmal in Textform und mit Verlinkung zu den einzelnen Blogs:

  • 15.12.: Kurzinterview mit Marion G. Harmon bei Neue Abenteuer
  • 16.12.: Vorstellung der Sentinels bei Powerschnute
  • 18.12.: Interview mit Kathrin von F&S bei Nerds gegen Stephan
  • 19.12.: Warum mögen wir Superhelden? bei Neue Abenteuer
  • 20.12.: Superheldinnen im Wandel der Zeiten bei Booknapping
  • 21.12.: Karriere: Superheldin erscheint!
  • 22.12.: Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner

Das Gewinnspiel

Natürlich wird es zum Anlass dieser Blogtour und zum Erscheinen des Romans auch ein kleines Gewinnspiel geben. Die folgenden Preise verlosen wir:

1. Preis: Entwerft euren eigenen Superhelden-Charakter! Der Hauptgewinn ist ein handgezeichneter Charakter nach euren Vorgaben von der Künstlerin Melanie Philippi (Phantagrafie). Dazu gibt es natürlich auch ein Print-Exemplar von Karriere: Superheldin.

2.-3. Preis: Je ein Print-Exemplar von Karriere: Superheldin plus Goodies (Lesezeichen und Button)

4.-5. Preis: Je ein E-Book von Karriere: Superheldin

Teilnehmen könnt ihr folgendermaßen:

Jeder Blog legt fest, auf welche Weise ihr dort ein Gewinnlos erspielen könnt – bei diesem Beitrag zum Beispiel müsst ihr einfach den dazugehörigen Facebook-Post liken und einen Kommentar dort hinterlassen.

Bei jedem neuen Blogbeitrag könnt ihr auf diese Weise ein Los erspielen (es sind also bis zu 6 Stück möglich). Jedes dieser Lose wandert dann in den großen Lostopf, aus dem wir am Ende die Gewinner ziehen.

Die Teilnahme ist bis zum 21.12.2017 23:59 Uhr möglich.

Teilnahmebedingungen:

Durch eure Teilnahme erklärt ihr euch mit den folgenden Bedingungen einverstanden.
Das Gewinnspiel startet am 14.12. mit dem ersten Blogpost und endet am 21.12. 23:59 Uhr.
Die Gewinner werden am 22.12. per Losverfahren bestimmt und bekanntgegeben. Je mehr Lose ein Teilnehmer gesammelt hat, desto mehr Gewinnchancen landen für ihn im Lostopf.
Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, im Falle eines Gewinns namentlich genannt zu werden.
Teilnahmeberechtigt sind alle, die nach den Vorgaben in den jeweiligen Blogbeiträgen kommentiert haben.
Die Gewinne werden, wenn entsprechende Adressangaben vorliegen, per Post oder E-Mail noch am 22.12. verschickt. Ausnahme ist die Charakterzeichnung, für welche der Gewinner innerhalb von drei Wochen eine Beschreibung einreicht, die von der Künstlerin anschließend umgesetzt und verschickt wird.
Persönliche Angaben wie Namen, E-Mail- und Postadressen der Teilnehmer werden von Feder & Schwert nicht gespeichert und ausschließlich dazu verwendet, die Gewinne zuzustellen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.