Die Chroniken der Nebelkriege: Gewinnspiel

Update: Die Gewinner sind ausgelost und wurden benachrichtigt! Bitte seht in euren Facebook- und Instagram-Nachrichten nach!

 

Heute freuen wir euch, eine ganz besondere Buchreihe bei Feder & Schwert ankündigen zu dürfen: Die Chroniken der Nebelkriege von Thomas Finn! Die vierbändige Jugendbuch-Reihe erschien vor einigen Jahren im Ravensburger Verlag und war einige Zeit lang nicht mehr erhältlich. Wir freuen uns sehr, dass wir ihr bei Feder & Schwert nun ein neues Zuhause geben dürfen.

Und ein prächtiges Zuhause wird es sein: Die Reihe wird in einem größeren Format als Klappenbroschur erscheinen, eine glitzernde Coververedelung aufweisen und eine eigens vom Illustrator Matthias Rothenaicher angefertigte neue Karte der Welt der Nebelkriege enthalten!

Zur Neuveröffentlichung haben wir uns zudem gemeinsam mit dem Autor für eine neue Veröffentlichungsreihenfolge entschieden: Der silberne Traum, das ursprünglich zuletzt erschienene Buch, welches ein Prequel zur Geschichte der anderen drei Bände darstellt, wird nun als erster Band der Reihe geführt. Somit lautet die Reihenfolge nun:

Band 1: Der silberne Traum (bereits vorbestellbar)
Band 2: Das unendliche Licht
Band 3: Der eisige Schatten
Band 4: Die letzte Flamme

Der silberne Traum wird zudem bereits im kommenden Monat August erscheinen!

Gewinnspiel zur Ankündigung

Doch damit nicht genug: Als sich all dies in der Planung befand, erhielten wir durch Thomas Finn den Kontakt zu einer jungen Konditorin, die Die Chroniken der Nebelkriege zu ihrem Meisterprüfungsthema gemacht hatte. Diese Prüfung fand in der letzten Woche statt und wir bedanken uns vielmals bei ihr, dass wir hier ihre Ergebnisse zeigen dürfen (die einfach nur umwerfend sind! Oder?!):

Und das Allerbeste daran: Wir dürfen einige ihrer Nebelkriege-Süßigkeiten verlosen! Maike hat sich großzügigerweise für euch bereiterklärt, fünf Süßigkeiten-Päckchen zusammenzustellen, die es ab sofort auf unseren Facebook– und Instagram-Kanälen zu gewinnen gibt.

Alles, was ihr dafür tun müsst: Kommentiert unseren Gewinnspiel-Post auf Instagram und/oder Facebook und beantwortet uns die folgende Frage: Wenn ihr ein Kuchenalb* wärt, auf welche von diesen Köstlichkeiten würdet ihr euch als erstes stürzen?

Die Teilnahmebedingungen findet ihr unten. Wir wünschen allen TeilnehmerInnen viel Glück!

*Kuchenalb, auch: Schlinger genannt, ist, Zitat Magister Eulertin: “Ein Feenartiger der schlimmsten Sorte. Diese Kreatur vertilgt, wenn sie hungrig ist, in einer Stunde bis zu zwei Laibe Brot. Aber was rede ich, eigentlich hat ein Schlinger immer Hunger.”

Das Kleingedruckte: Datenschutz und Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel der Feder & Schwert GmbH, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Gewinnspiels
Das Gewinnspiel findet statt vom 16.7. 12:00 Uhr bis zum 22.7.2018 23:59 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums können Nutzer online auf den Plattformen Facebook und Instagram am Gewinnspiel teilnehmen.

Teilnahme
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist es notwendig, den gekennzeichneten Gewinnspielbeitrag auf Facebook oder Instagram zu kommentieren.
Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss gepostete Kommentare werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.
Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.
Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise
(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Folgende Preise werden vergeben:
Fünf mal jeweils ein Päckchen mit Süßigkeiten zum Nebelkriege-Thema. Die Päckchen enthalten voraussichtlich jeweils 8 Pralinen, 5 Marzipanfiguren und einige Cookies (genaue Mengen können leicht variieren).

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben. Drei der Päckchen werden unter den Teilnehmern auf Facebook verlost, zwei unter den Teilnehmern auf Instagram.
Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über den Gewinn informiert. Sollte ein persönlicher Kontakt über das entsprechende Social Media-Profil nicht möglich sein, wird der/die Gewinner/in in einem Kommentar unter der Gewinnspielankündigung von Feder & Schwert bekanntgegeben.
Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Die Süßigkeiten werden in einer geeigneten Kühlverpackung verschickt. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.
Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Datenschutz
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist keine Angabe von persönlichen Daten notwendig, die nicht bereits über die gewählte Social Media-Plattform sichtbar wäre.
Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.
Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Usernames auf der jeweiligen Social Media-Plattform einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.
Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.
Im Falle des Gewinns wird eine postalische Anschrift für die Zusendung des Gewinns benötigt. Der Betreiber wird diese nur zu diesem Zweck verwenden, zum Versand an die Herstellerin der Süßigkeiten, aber sonst an keine weiteren Dritten weitergeben, und drei Wochen nach Versand des Gewinns löschen.

Facebook- und Instagram-Disclaimer
Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Twitter und wird in keiner Weise von Facebook, Instagram oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich.
Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.