Feder & Schwert goes BuCon!

Ihr lieben Lesenden,

wir wissen, die Sommerpause war lang und schwer und wir haben euch alle furchtbar vermisst.

Daher freut es uns, die erste Herbstmesse ankündigen zu können: Am 13. Oktober 2018 werden wir auf der BuchmesseCon in Dreieich sein!

Wir werden einen schönen großen Stand haben mit vielen Neuerscheinungen (einige davon werden exklusiv vorab dabei sein) und einigen Mängelexemplaren aus unserem Shop. Dort finden nach den Lesungen auch alle Signierstunden statt.

Unsere Autoren halten folgende Lesungen im Transporterraum:

12 Uhr: Felix Münter liest aus Kalt wie Eis

Die Küstenstadt Zitrabyt am eisigen Firnmeer wird seit Anbeginn der Zeit von unzähligen Zwergenclans friedlich bevölkert. Nun deutet sich jedoch eine Verwerfung des Status Quo an: Das Gerücht über die Sichtung großer Walflotten vor den Küsten löst – in der Hoffnung auf reiche Beute – ein regelrechtes Wettrennen aus. In der Hoffnung, sich einen Vorteil und mehr Einfluss sichern zu können, setzen die Clans ihre Flotten in Bewegung.

Bald schon gibt es Berichte, dass diese untereinander in Konflikt geraten: Im Kampf um die besten Jagdgründe attackieren sie sich gegenseitig, versenken und kapern mitunter. Die Hafenmeisterin und Friedenswahrerin Vychoda hat die Vermutung, dass der Streit bewusst geschürt wird. Da sie als Parteiische wenig ausrichten kann, wendet sie sich an einen alten Freund: den Gnom Baro. Zusammen mit seiner Leibwächterin Marca soll er Beweise für Vychodas Vermutung sammeln …


 

13 Uhr: Thomas Finn liest aus Die Chroniken der Nebelkriege 1: Der silberne Traum

Die Elfe Fi erwacht ohne Erinnerungen auf einem mysteriösen Schiff auf dem Meer. Nach und nach findet sie heraus, dass die böse Nebelkönigin Morgoya das Land und das Volk der Elfen unterworfen und versklavt hat. Gemeinsam mit ihren neuen Freunden, einer Möwe und einem Meermann, begibt sie sich auf eine möglicherweise tödliche Mission: ihr Zuhause zu retten.

Eine magische Geschichte über die Hintergründe der Nebelkriege und für alle Liebhaber des Meeres – für jugendliche und junggebliebene Leser.

Thomas Finns legendäre Nebelkriege-Chroniken in prachtvoller Neuausstattung und in chronologischer Reihenfolge, beginnend mit der Vorgeschichte der Elfe Fi.


 

14 Uhr Eric Nowack liest aus Oscuridad – Absturz ins Ungewisse

BÖSARTIGE ALIENS, URALTE GEHEIMNISSE UND EIN UNGLAUBLICHES ABENTEUER!

Ecuador 2054: Kaum hat der Kampfpilot Jason Blackthorne seine Kollision mit der mysteriösen Naomi am Nachthimmel überlebt, gerät er vom Regen in die Traufe: Aus der verwilderten Todeszone La Oscuridad gibt es kein Entkommen. Schon bald merkt er, dass seine neue Begleiterin mehr über die unerklärlichen Anomalien dort weiß, als sie ihm preisgeben will.

Immer tiefer verstrickt sich Jason in eine mörderische Verschwörung, die er bisher nur für ein Hirngespinst seines Vaters gehalten hat …

Wir freuen uns auf euch!